Jagdteckelverein Rheinland-Pfalz , Saarland e.V.
JagdteckelvereinRheinland-Pfalz , Saarland e.V.

Landesarbeitsgruppe des" VJT"- Verein für Jagdteckel -  Deutschland

Rauhhaar

Langhaar

Kurzhaar

Das mir der Hund das Liebste sei,

sagst du, o Mensch, sei Sünde?

Der Hund blieb mir im Sturme treu,

der Mensch nicht mal im Winde

(Franz von Assisi/Giovanni Bernadone)

Neuigkeiten des Vereins

Neue Termine für 2018 unter Termine

Hasenspur/Spurlautprüfung am 3.12.17

Am sonntag den 3.12 haben wir unsere lTeil AP in Brühl durchgeführt. Bei Bodenfrost und leichtem Schneefall haben alle vier gemeldeten Hunde die Prüfung bestanden. Vielen Dank an die Revierinhaber und Prüfer für den gelungenenPrüfungstag. bernd

Jagd in Bad Sobernheim

Am 11.11.17 fand die Hubertusjagd mit Beteiligung von sechs Teckeln des VJT RLP Saarland bei unserem Vereinsmitglied statt.

Anlagenprüfung des VJT in Biedesheim und Hadamar

Am Samstag den 20.10 und Sonntag den21.10.17 war unsere Anlagenprüfung. Vielen Dank an die Richter,Revierführer,Prüflinge und natürlich unsere Hunde dass eine so große Prüfung mit 8 Hunden reibungslos über die Bühne gegangen ist. Anbei ein paar Bildimpressionen.

Mayerbräu Oggersheim

Am Samstag den 14.10 trafen sich die Prüfungsteilnehmer von 2016 in der Brauerei Mayer. Frank Mayer führte uns durch die Brauerei und später in der Brauereigaststätte durften wir die ganzen Bierspezialtäten probieren. Hat riesen spass gemacht und wird wiederholt :-) . Vielen Dank an Fam. Mayer

Eignungsprüfung am 30.9.2017 auf dem Schorleberg

Unsere EP im Forstbezirk von Friedrich-Wilhelm zum Hingste war in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg . Von 5 gemeldeten Hunden haben 5 die Prüfung bestanden. Vielen Dank an die Ausbilder und die Organisatorn der Prüfung.

Sommerfest des Vereins für Jagdteckel Rheinland Pfalz/Saarland

Am 18.7.17 war in der Fasanerie des Forsthauses Lindemannsruhe unser diesjähriges Sommerfest. Bei bestem Wetter wurde gefachsimpelt und bis in den frühen Abend zusammengesessen. Es waren gut 50 Mitglieder und Gäste anwesend sowie viele,viele Dackel auch die von jung bis alt wie Ihre Herrchen. Ich denke den meisten hat es wie mir richtig gut gefallen. Die Firmen Josera und Schuhhaus Keller hatten auch je einen Stand und beschenkten die Anwesenden mit Futterproben und Schuhpflegemittel nochmals Danke :-)  anbei ein paar Bilder für die die nicht dabei waren. Bernd

VJT Hauptversammlung in Plau am See

Am 25.3.17 war die Hauptversammlung in Plau am See an der Mecklenburgischen Seenplatte. Unsere Landesarbeitsgruppe war wieder stark vertreten.   Bei den Vorstandswahlen des Vjt wurde unser Vorsitzender Marco Sergi zum 2.Vorsitzenden des VJT gewählt und Gabi Kleinhempel zur stellvertretenden Obfrau für das Jagdgebrauchshunde- und das Richterwesen. Somit sind die Interressen der LAG im VJT sehr gut vertreten. Die Versammlung verlief im Großen und Ganzen harmonisch obwohl es bei einigen Punkten zu unstimmigkeiten und lauten Einwänden kam. Aber am Abend wurde beim Grünen Abend wieder zusammengesessen und so mancher Schluck genommen. Danke an die Ausrichter im speziellen der LAG Mecklenburg-Vorpommern für die Organisation und das sehr schöne Hotel direkt am See.      

Das Protokoll der Hauptversammlung des Jagdteckelvereines RPS kann im Mitgliederbereich eingesehen werden!

Seite "unser Verein" dort in linker Spalte auf Mitgliederbereich dann Passwort eingeben.  Welches Mitglied das Passwort noch nicht kennt kanns bei Marco oder mir erfragen Gruß Bernd

Neue Bestellung von bestickten Vereinsshirt`s

Aufgrund mehrerer Anfragen werden wir wieder Shirt`s u.s.w mit Logostick machen lassen. Bitte beachtet das Mitteilungsheft mit der Bestellinfo !

unser Logo als Stickversion

Jahreshauptversammlung 2017

Am 19.3.17 war unsere Hauptversammlung in Alsenborn. Sie war gut besucht und verlief sehr harmonisch. Die bestehenden AG`s wurden aufgelöst und sind im Jagdteckelverein Rheinland Pfalz- Saarland aufgegangen. Somit haben wir unsere Schlagkraft gebündelt und sind für die Zukunft hervorragend vorbereitet.

Übungskunstbau

Am 11.3 haben Marco,Gabi und Bernd den neuen Kunstbau in der Nähe von Limburg abgeholt.Nun muss er nur noch eingebaut werden.Wir hoffen auf zahlreiche helfende Hände.

Neue Termine 2017 siehe "Termine" (neue Änderungen)

Ayk von der Starkenburg

Anlagenprüfung 2016

Unsere Anlagenprüfung am 24.9.16 musste Aufgrund des Hasenbesatzes nach der Schussfestigkeit verschoben werden. Die Bauprüfung konnte aber da die Schussfestigkeit abgeprüft war am 25.9 abgenommen werden. Die Hasenspur wurde dann bei den vielen Teilnehmern auf zwei Termine verteilt. Der erste War am 6.11.16. Alle Hunde die an diesem Termin geprüft wurden bestanden die Feldfächer mit Höchstpunktzahl. Die nächste Prüfung findet am 20.11.statt.

Erste Gruppe in Biedesheim
Zweite Gruppe in Biedesheim am 20.11.16

Am 20.11.16 hat nun die zweite Gruppe der Ap die Feldfächer abgelegt. Es waren für jeden Hund genügend Hasen zur verfügung und so konnten bis auf ein Gespann alle die Prüfung mit Bestnoten bestehen. Mein Dank geht an alle Teilnehmer an beiden Prüfungstagen, die Richter, den Revierpächter Patric Norheimer der uns sein wirklich gutes Hasenrevier zur Verfügung stellte Helga fürs Vesper und dem Wetter das es wirklich gut mit uns meinte. Bernd

Eignungsprüfung auf dem Schorleberg in Enkenbach-Alsenborn

Unsere diesjährige Eignungsprüfung wurde Aufgrund der hohen Teilnehmerzahl in zwei Prüfungsgruppen aufgeteilt. Eine am Isenachweiher und die andere auf dem Schorleberg. Alle Prüflinge haben die EP bestanden wobei bei den Ergebnissen die gesamte Range der Benotungen ausgenutzt werden musste, Für die Prüfer nicht immer eine leichte Aufgabe.Es gab viele Verleitungen durch Rot,Schwarz und Rehwild sodaß trotz guten Wetterbedingungen es für Hund und Führer nicht immer leicht war. Danke an die Organisatoren und die Prüfer sowie die Revierinhaber die uns die Reviere zur Verfügung stellten.

Prüfungsgruppe Schorleberg
Prüfungsgruppe Isenachweiher

Saugatter Louisgarde

Am 31.07.2016 waren wir im Saugatter in Baden-Württemberg.Bei super Bedingungen haben 9 Hunde unseres Vereins im Gatter gearbeitet. Viele davon zum ersten mal. Alle Hunde haben die Aufgabe laut Gattermeister hervorragend gemeistert. Er war von den gezeigten Arbeiten der Hunde durchweg angetan und meinte,dass die kleinen Hunde mit sehr viel Verstand an die Sache herangingen. So zeigt sich, dass durch konsequente jagdliche Zucht gute Hunde geführt werden können. Nach der Arbeit wurde noch ein gemeinsames Weck/Worscht un Woi eingenommen. Wo ich überrascht war dass die vorher noch an der Sau arbeitenden Hunde nun alle zusammen ohne Leine und total entspannt um uns herum turnten.  Das zeigt wieder das unsere Teckel nicht nur Jagen sondern auch" in Familie" können. Danke an die Gattermeister und Marco für`s organisieren.

Weidmannsheil

Bernd

Mehr Bilder gibt es in der Galerie!

Neues auf der Website !!

Wir haben unter "unser Verein" einen Mitgliederbereich eingefügt. Das Passwort für den Bereich kann bei unserem Vorstand Marco Sergi oder mir erfragt werden. WH Bernd

Aujeszkysche Krankheit !! das Merkblatt zur Krankheit des Landesuntersuchungsamtes Rheinland Pfalz steht unter Downloads zum Herunterladen für interressierte bereit

Druckversion Druckversion | Sitemap
© VJT Rheinland Pfalz Saarland